AGBs

 

1. Geltungsbereich
2. Vertragsabschluss
3. Kaufpreis
4. Zahlungsbedingungen
5. Gewährleistung und Schadenersatz
6. Rücktrittsrecht für Verbraucher
7. Eigentumsvorbehalt
8. Datenschutz
9. Rechtswahl und Gerichtsstand
10. Schlussbestimmungen
11. Schlichtungsstelle



1. Geltungsbereich

1.1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils gültigen Fassung gelten für alle Bestellvorgänge und Kaufverträge, die über den Webshop der Website www.dogmart.at aufgrund von Bestellungen über diesen abgeschlossen werden. Lieferungen, Leistungen und Angebote von dogmart.at Tierbedarf erfolgen ausschließlich aufgrund dieser AGBs.

1.2. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden in Österreich. dogmart.at behält sich die jederzeitige Änderung oder Ergänzung der im Webshop enthaltenen Angaben vor.



2. Vertragsabschluss

2.1. Durch das Absenden einer Bestellung stellt der Nutzer ein Angebot zum Vertragsabschluss.

2.2. Die bei Einlangen einer Bestellung automatisch generierte Bestätigung ist keine Annahme des Angebots durch dogmart.at sondern nur eine Bestätigung des Einlangens der Bestellung.

2.3. Ist die bestellte Ware nicht verfügbar oder nimmt dogmart.at die Bestellung aus anderen Gründen nicht an, teilt dogmart.at dies dem Besteller unverzüglich mit.

2.4. Die Annahme des Angebots durch dogmart.at erfolgt durch Absenden einer Auftragsbestätigung mittels Brief, Fax, e-Mail oder durch Absenden der bestellten Ware an die vom Besteller angegebene Adresse. Es gilt das Datum des Poststempels bei Postaufgabe. Eine Speicherung des Vertragstextes durch dogmart.at erfolgt nicht.

2.5. Die Nichtannahme des Angebots durch dogmart.at binnen 5 Werktagen ab Eingang der Bestellung gilt als Ablehnung der Bestellung.



3. Kaufpreis

3.1. Die in den Bestellinformationen in Euro ausgewiesenen Preise sind Bruttopreise (inkl. österreichischer Umsatzsteuer) und beinhalten nicht die mit dem Versand verbundenen Kosten.

3.2. Versandkosten innerhalb Österreichs:
 

bis 2,5 kg =   2,90 €

bis 5,5 kg =   3,50 €

bis 10,5 kg = 3,75 €

bis 20,5 kg = 4,25 €

bis 31,5 kg = 4,90 €

bis 63  kg   = 9,80 €

Bitte beachten Sie bei einer etwaigen Kontroll-Selbstberechung, dass auch die Verpackung der Ware etwas wiegt.

Rückversand geht auf Kosten des Kunden!

3.3. Versandkosten nach Deutschland - auf Anfrage


3.4. Selbstabholung nach telefonischer Absprache oder per Mail in 2263 Dürnkrut, Lp. Käßmayerstraße 12, Bezahlung per Vorauskasse oder Barzahlung


3.5. Lieferservice nach telefonischer Absprache oder per Mail. Berechnet werden pro gefahrenen Kilometer 0,42 €. Die Summe der gefahrenen Kilometer ergibt sich aus der Hin- und Rückfahrt.


4. Zahlungsbedingungen

4.1. Der Gesamtbetrag ist bei Zahlung per Vorauskasse oder per Nachnahme zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses fällig.

4.2. Die Zahlung erfolgt nach Wahl des Bestellers per Überweisung oder per Nachnahme (Post-Tarif). Zahlungen des Käufers gelten erst mit dem Zeitpunkt des Eingangs auf dem Geschäftskonto von dogmart.at als geleistet.

4.3. Bei Zahlungsverzug sind Verzugszinsen in der Höhe von 10% vereinbart.

4.4. Der Käufer hat kein Recht zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung der gekauften Ware, es sei denn, seine Forderung ist unstreitig oder rechtskräftig gerichtlich festgestellt.

4.5. Der Käufer ist nicht berechtigt, Forderungen gegen dogmart.at an Dritte abzutreten.

4.6. Bei schlechter Zahlungsmoral bzw. bei offenen Rechnungen, behalten wir uns vor, weitere Aufträge nur gegen Vorkasse durchzuführen. Bei Bestellungen, die einen Bestellwert von 300,00 EUR übersteigen, behalten wir uns vor, nur gegen Vorauskasse zu liefern.



5. Gewährleistung und Schadenersatz

5.1. Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

5.2. Eine Ersatzlieferung erfolgt erst, nachdem der Käufer die mangelhafte Ware an Dogmart.at zurückgeschickt hat, und diese bei Dogmart.at eingetroffen ist.

5.3. Dogmart.at haftet nur für vorsätzlich oder grobfahrlässig verschuldeten Schaden. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen.



6. Rückgaberecht

6.1. Sie können von Ihrem Vertrags innerhalb von einer Woche ohne Angabe von Gründen (E-Mail an office@dogmart.at genügt) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in Textform. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an folgende Adressen:

Dogmart.at
Anton Jaksik
Leopold Käßmayerstraße 12
A-2263 Dürnkrut
.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

6.2. Erfolgt ein Rücktritt gemäß Punkt 6.1., ist die Ware - so dies nicht bereits erfolgt ist - spätestens binnen 7 Werktagen ab Absendung der Rücktrittserklärung zurückzusenden. Sendet der Besteller die Ware nicht fristgerecht zurück, gilt der Rücktritt als zurückgezogen.

6.3. Dogmart.at erstattet allfällige Zahlungen binnen 7 Werktagen, sobald die Ware fristgerecht und unbeschädigt eingelangt ist.

6.4. Ausgenommen vom Rückgaberecht sind:
Sonderbestellungen, Futtermittel, Aktionswaren, verderbliche Ware und deren Verfallsdatum überschritten würde, Hygieneartikel, Maulkörbe (aus Hygienegründen), benutzte und dadurch nicht wiederverkäufliche Artikel, Waren die für eine Rücksendung nicht geeignet sind.

Wichtig: Artikel sollen in der unbeschädigten Originalverpackung, unbenutzt und ohne Gebrauchsspuren an uns zurückgehen.



7. Eigentumsvorbehalt

7.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Gesamtbetrags, einschließlich der Versandkosten, Eigentum von dogmart.at. Wir behalten uns vor, bei Nichteinhaltung der Zahlungsfristen, offene Forderungen an Dritte abzutreten, bzw. gerichtliche Schritte einzuleiten.



8. Datenschutz

8.1. dogmart.at verarbeitet sämtliche personenbezogenen Daten gemäß den Vorschriften des österreichischen Datenschutzgesetzes.



9. Rechtswahl und Gerichtsstand

9.1. Jede Bestellung unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen auf andere Rechtsordnungen und unter Ausschluss des UN Kaufrechts. Gemäß Art 5 Abs. 2 EVÜ kommen jedoch zwingende Bestimmungen der Heimat eines Verbrauchers jedenfalls zur Anwendung.

9.2. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand gilt der Sitz von dogmart.at als vereinbart

9.3. dogmart.at anerkennt den Internet Ombudsmann und den Verein Österreichisches E-Commerce-Gütezeichen als außergerichtliche Schlichtungsstelle (Tel.: +43 (0)1 5952112-59, beratung@ombudsmann.at oder www.ombudsmann.at). Die Möglichkeit, den ordentlichen Rechtsweg zu beschreiten, bleibt dadurch unberührt.



10. Schlussbestimmungen

10.1. Nebenabreden, Ergänzungen und Änderungen eines Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt ebenso für die Änderung bzw. Aufhebung des Schriftformerfordernisses.

10.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB oder eines Kaufvertrags ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

 
11. Schlichtungsstelle
 
11.1. Link zur OS Plattform  http://ec.europa.eu/odr
11.2. Internet Ombudsmann  www.ombudsmann.at


Für eventuelle Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. Irrtümer vorbehalten.



Stand: 01.02.2016


dogmart.at
2263 Dürnkrut
Leopold Käßmayerstraße 12
Österreich

e-Mail: office@dogmart.at
web: www.dogmart.at

UID-Nummer: ATU 65480277

Bankverbindung
Erste Bank Sparkasse
Bankleitzahl: 20111
Kontonummer: 28643562900
BIC: GIBAATWWXXX
IBAN:  AT692011128643562900